Willkommen da draussen
Camping with Nature and Us

Teil der Natur

Als Menschen, gerade als Camperinnen und Outdoor-Liebhaber lieben wir die Natur – ja, wir sind Teil davon. Darum ist Nachhaltigkeit für uns mehr als ein schönes Schlagwort. Wir wissen genau, was wir darunter verstehen. Und wir entwickeln laufend neue, immer bessere Konzepte, die wir nach und nach auf all unseren Campingplätzen umsetzen. So engagieren wir uns in der Kommune, gestalten unsere Umgebung aktiv mit. Aus Respekt für das, was wir lieben. Und zu dem wir gehören.

Schritt für Schritt für einen nachhaltigeren Campingplatz

Wir haben ein Ziel: Camping im Einklang mit der Natur. Darauf arbeiten wir hin – mit kleinen und grösseren Veränderungen.

13Klimafreundliche Website

Bei der Umsetzung achten wir auf Nachhaltigkeit. Ebenso auf einen möglichst geringen Stromverbrauch bei der Nutzung der Website.

Energieeffizienz
12Kleiderbügel aus Holz

Sie sind nicht nur umweltfreundlich, sondern auch stabil: darum sind alle unsere Kleiderbügel aus Holz.

Nachhaltiger Unterhalt
Neue Ideen?

Und ja, Vorschläge und Hinweise nehmen wir gerne entgegen.

Kontaktieren Sie uns
11Recycling-Toilettenpapier

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit: Wir verwenden ausschliesslich recyceltes Toilettenpapier.

Abfall Management
10Elektrofahrzeuge für den Staff

Fast lautlos kurven sie durchs Gelände, elegant kommen überall durch. Die ganze Power kommt aus der Steckdose – klar, Öko-Strom.

Energieeffizienz
09Schuhmatten aus Holz

Was man aus Holz alles herstellen kann: zum Beispiel Schuhmatten. Diese sehen Sie vor all unseren Unterkünften.

Nachhaltiger Unterhalt
08Naturlehrpfad

Wir bringen Ihnen Flora und Fauna näher: auf einem Naturlehrpfad direkt neben dem Campingplatz.

Wissensvermittlung
07Holzblumentöpfe

Wer braucht Blumentöpfe aus Plastik? Wir jedenfalls nicht mehr. Wir haben sie gegen hölzerne ausgetauscht.

Nachhaltiger Unterhalt
06Wäscheklammern aus Holz

Nachhaltig, sogar im Kleinsten – und wie zu Grossmutters Zeiten: auch unsere Wäscheklammern sind aus Holz gemacht.

Nachhaltiger Unterhalt
05Plastiklose Abfalleimer

Plastik mögen wir nicht so. Wenn immer möglich verzichten wir darauf. Auch bei den Abfalleimern. Unsere sind aus Metall oder Holz.

Abfall Management
04Lokale Produkte

Partner und Herstellerinnen aus der Region beliefern uns mit wunderbaren Produkten. Das ist uns wichtig. Und sie schmecken auch grossartig.

Lokale Partnerschaften
03Eigerhütte aus bestehendem Holz gebaut

Wir hätten sie abreissen und neu bauen können. Aber ihr Holz ist in Top-Zustand. Also haben wir renoviert, ihnen neues Leben eingehaucht – und viel Charme.

Bestehendes neu umgebaut
02Fuchsbau aus bestehendem Holz gebaut

Auch hier: liebevolle Renovation statt Abriss und Neubau. Denn das Holz ist noch tipptopp. Und die Häuschen sind nun noch gemütlicher.

Bestehendes neu umgebaut
01Recycelbare Robidog-Säckli

Ab sofort auf allen Camping-Lodge-Plätzen: wiederverwertbare Säckli für Hundekot – auch eine gute Sache.

Abfall Management